Leider durchgefallen!

An die lieben Hersteller: Dies soll nicht abwertend klingen

Es soll sich keine Firma benachteiligt fühlen! Alle Tests sind objektiv verlaufen und spiegeln nur das „Gesamtbild“ des Produktes sachlich wider. Etwaige Kritikpunkte sind als „Chance“ zur Verbesserung aufzufassen und anzusehen! Lieben Dank für das Verständnis…

Nun zu den „Durchgefallenen“:

 

[T80 Neue Version] Dland Zelotes Professionelle optische LED-Maus mit 7.200 dpi, 7 Tasten und USB-Kabel, für Gamer – verstellbarer dpi-Schalter 7.200 / 3.200 / 2.400 / 1.600 / 1.000 dpi für Pro-Game-Notebook-Computer

Gaming Maus - durchgefallen 1Die Maus fühlt sich für den Preis „recht vernünftig“ an, bisschen „klotzig“ aber okay. Nach ca. 6 Monaten hat jedoch die linke und rechte Maustaste gesponnen. Dauernd Doppel Klicks sind gewöhnungsbedürftig, vor allem wenn man Jemanden anvisieren will. Die Zeit davor gab es keine Beanstandungen!

Das Kabel ist ein bisschen zu kurz und zu Steif (Kabel wurde mit Stoff ummantelt, ist zwar nett gemeint, aber ärgert!).
Als High End Gaming Maus daher weniger geeignet (Man verzieht durch die mittelmäßige Gleit Fähigkeit und dem daraus resultierendem mehr Kraftaufwand und dem steifen Kabel). Die Reaktionsgeschwindigkeit lässt für ProGamer zu Wünschen übrig. Die Seitentasten gehen zwar, aber der Druckpunkt entspricht dem Preis.
Hat große Mängel bei der Performance aber dafür ist der Preis sehr gut (Derzeit 14,99€ exkl. Versand).
Die Maus liegt gut in der Hand und ist angenehm zu bedienen. Auch das Feature der wechselnden Beleuchtung ist nett anzusehen, die Farbe lässt sich auch durch Betätigen einer der Seitentasten festlegen.
Das Mausrad scheint eher etwas Verschleiss-anfällig zu sein (hat seit Beginn etwas Spiel). Die DPI Einstellung wird zudem nicht abgespeichert. Es kann auch ein „Montags Gerät“ gewesen sein…?! Aber durch den Test ist Sie wegen „Kleinigkeiten“ trotzdem durchgefallen!

Alles in Allem? Wer eine günstige Gaming Maus mit Beleuchtung sucht und sich nicht am etwas hartem Kabel stört?! Der ist mit dieser Maus dennoch sehr gut beraten!

 

 

Wenn du Sie haben möchtest, die Dland Zelotes

 

Logitech G903 Wireless Gaming Maus (mit kabelloser Powerplay-Aufladetechnologie und Lightspeed)

Logitech G903 Kabellos inklusive passendem Mauspad

Eine eigentlich tolle Gaming Maus für einen saftigen Preis, die optisch wie haptisch Einiges zu bieten hat.
Zeitverzögerungen bei den Reaktionen sind so weit nicht erkennbar gewesen und der Akku hält auch ausreichend lange durch.
Der Beschreibung nach kann die G903 mit Gewichten ausgestattet werden. Stimmt auch! Jedoch nicht, wenn man Powerplay verwenden möchte. In diesem Fall nimmt der Adapter für das Laden den Platz für die Halterung der Gewichte ein.

Das Mausrad springt beim betätigen gern in die andere Richtung, Es machte von Anfang an auch keinen wertigen Eindruck!
Zudem löst sich Die Beschichtung der Maus nach weniger als 3 Monaten bei der Auflage des kleinen Fingers auf.

Vom Prinzip her eine tolle Kabellose Maus..
Das Mausrad und die Sache mit dem „Powerplay“ sind jedoch bei diesem Preis (derzeit: 228,99€ mit Mauspad und ohne Mauspad variiert der Preis zwischen 125€ bis 148,95€ ) die größten Mankos! Achja, man braucht für PowerPlay dieses extra Mauspad! Ohne geht’s dann nur per Kabel!

 

 

Logitech G903 = Sehr guter Verlierer OHNE Mauspad

Logitech G903 = Sehr guter Verlierer MIT Mauspad

 

Testsieger der Gaming Mäuse sind hier auch zu finden, genauso wie Headsets und Tastaturen! Achja und die passenden Mauspads natürlich auch! ^^